Von 1980 bis heute

Von 1980 bis heute

Zahlreiche Errungenschaften und neue Modelle kommen aus den Jahren ab 1980. Der Katalog beinhaltet alle Baugrößen der Instrumente Saxophone, Klarinetten und Trompeten. Nach wie vor ist die SELMER Produktion in Mantes-La-Ville und die Geschäftsleitung in Paris in der Rue de la Fontaine au Roi. Seit 2004 kann dort auch der Showroom besucht werden, der zahlreiche geschichtliche Instrumente und Dokumente ausstellt.

Heute ist SELMER Paris unter der Leitung von Patrick Selmer (Präsident), Brigitte Dupont-Selmer (Vize-Präsidentin) und Jérôme Selmer (General Manager) - eine gute Veranschaulichung des Familiengedankens, der in dem Unternehmen eine wichtige Rolle spielt.

 

1. SELMER & FRIENDS Konzert in La Cigale in Paris - Die Fabrik in Mantes-La-Ville

Nach 125 Jahren Instrumentenbau bietet HENRI SELMER heute Blasinstrumente mit außergewöhnlich farbenreichen akustischen Eigenschaften - die Früchte einer lange währenden Tradition und einer engen Zusammenarbeit mit Musikern aus aller Welt. Die moderne Produktion und Entwicklung ist gepaart mit alter Handwerkskunst, in der jedes einzelne Instrument in individueller Handarbeit gefertigt wird. Viele Innovationen und Evolutionen im Blasinstrumentenbau kommen aus dem Hause SELMER!

 

S E L M E R  -  L ' E S S E N C E  D E  L A  D I F F E R E N C E