Gebhard Ullmann mit SELMER Saxophon


Gebhard Ullmann

 

Am 2. November 1957 wurde Gebhard Ullmann in Bad Godesberg geboren, studierte in Hamburg Medizin und Musik und lebt seit 1983 in Berlin, später auch in New York als professioneller Komponist, Saxophonist, Bassklarinettist und Flötist. Er gilt als eine der führenden Musikerpersönlichkeiten sowohl der Berliner als auch der internationalen Szene und hat mehr als 50 CDs als leader oder co-leader auf renommierten Labels wie Soul Note (Italien), Leo Records (England), Between The Lines (Deutschland), CIMP Records (USA), NotTwo Records (Polen), Clean Feed (Portugal), Unit Records (Schweiz) und anderen veröffentlicht. 

Gebhard Ullmann spielt:

- SELMER Tenorsaxophon
- SELMER Privilege Bassklarinette

www.gebhard-ullmann.com