Vier Saxophonisten der NDR-Bigband

Saxophonisten der NDR-Bigband mit SELMER Saxophonen

 

Vier Saxophonisten der NDR-Bigband

Fiete Felsch, Frank Delle, Lutz Büchner und Peter Bolte - alles Saxophonisten der NDR-Bigband - spielen auf Saxophonen von HENRI SELMER PARIS.


Fiete Felsch Spielt SELMER SaxophoneFiete Felsch - Altsaxophon
Bei Herb Geller studierte er in Hamburg Saxofon. 1987 gehörte er zu den ersten Mitgliedern des Bundesjazzorchesters unter Leitung von Peter Herbolzheimer.
1995 wurde er Erster Altsaxofonist der NDR Bigband. Seit 1999 ist Felsch Professor an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Dort lehrt er Saxofon und Improvisation.

Fiete Felsch bei Wikipedia



Frank DelFrank Delle spielt SELMER Saxophonele - Bariton-Saxophon und Bass-Klarinette
Durch verschiedene eigene Bandprojekte und die Zusammenarbeit mit Bremer Musikern ergab sich 1986 für Frank Delle ein Stipendium am »Mac Phail Centre for the Arts« in Minneapolis (USA).
Ab 1992 studierte er an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Frank Delle ist seit 2001 festes Mitglied der NDR-Bigband.

Frank Delle bei Myspace



Lutz Büchner spielt SELMER SaxophoneLutz Büchner - Tenorsaxophon
Büchner hat in Hamburg bei Herb Geller studiert und spielte in den Bands der dänischen Drummer Legende Alex Riel und der Latin Jazz Band von Joe Gallardo.
Mit seinem eigenen Quartett nahm er die viel beachtete CD Ring mit Danny Gottlieb am Schlagzeug auf und spielte auf internationalen Festivals.
Seit 1994 ist er festes Mitglied der NDR Bigband .

Website von Lutz Büchner



Peter Bolte spielt SELMER SaxophonePeter Bolte - Altsaxophon
Bereits im Alter von 16 Jahren erhielt Peter Bolte den 1. Preis in der Solowertung für Saxophon beim Wettbewerb "Jugend jazzt".
1990 wurde er mit dem 1. Preis des Saxophonwettbewerbs der Musikhochschule Köln ausgezeichnet, 1991 mit dem Preis für den "besten Solisten" beim internationalen Wettbewerb des Jazzfestivals Karlsbad.

Website von Peter Bolte